Archiv für den Autor: Malaika Blue

Was tut man eigentlich, wenn man merkt, dass 2 Gestalten – zum Beispiel ein Mann mit Glatze und Hund und sein etwas weiblich geratener Kumpel mit Hund (könnte auch eine Frau mit Hund sein) – versuchen, in ein Haus einzubrechen?

Das ist jetzt kein lustiges Was wäre wenn-Gedankenspiel, sondern Realität mit der Bitte um Tipps.

 

Seit mehreren Tagen lungern diese 2 Gestalten mit Hund, die übrigens ganz gerne an der Sankt Konrad Allee spazieren gehen, immer wieder abends / nachts vor einem bestimmten Haus herum.

 

An einem Abend waren sie mit Taschenlampe da und haben von außen das Haus begutachtet.

An einem anderen Abend waren sie da und haben geflucht darüber, dass die Haustür abgeschlossen ist.

Dann gab es noch einen Abend, da schlich jemand im Garten herum.

 

Was würdet ihr tun?

Solange kein konkreter Einbruch erfolgt, liegt keine Straftat vor.

Natürlich möchte ich nicht solange warten, bis sie eine Straftat begehen, bei der Unschuldige auf irgendeine Weise verletzt werden.

 

Hat jemand eine gute Idee?